Tour de France Results

0

1. Caleb Ewan, Australien, Lotto Soudal, 3:57:08 Uhr.

2. Elia Viviani, Italien, Deceuninck-QuickStep, zur gleichen Zeit.

3. Dylan Groenewegen, Niederlande, Jumbo-Visma, zur gleichen Zeit.




4. Peter Sagan, Slowakei, Bora-Hansgrohe, zur gleichen Zeit.

5. Niccolò Bonifazio, Italien, Total Direct Energie, zur gleichen Zeit.

6. Michael Matthews, Australien, Sunweb, zur gleichen Zeit.




7. Matteo Trentin, Italien, Mitchelton-Scott, zur gleichen Zeit.

8. Jasper Stuyven, Belgien, Trek-Segafredo, zur gleichen Zeit.

9. Alexander Kristoff, Norwegen, VAE Team Emirates, zur gleichen Zeit.

10. Andrea Pasqualon, Italien, Wanty-Gobert, zur gleichen Zeit.

11. Jens Debusschere, Belgien, Katusha Alpecin, zur gleichen Zeit.

12. Edvald Boasson Hagen, Norwegen, Dimension Data, zur gleichen Zeit.

13. Sonny Colbrelli, Italien, Bahrain-Merida, zur gleichen Zeit.

14. Maximilano Richeze, Argentinien, Deceuninck-QuickStep, zur gleichen Zeit.

15. André Greipel, Deutschland, Deutschland, Arkea-Samsic, zur gleichen Zeit.

16. Reinardt Janse van Rensburg, Südafrika, Dimension Data, zur gleichen Zeit.

17. Oliver Naesen, Belgien, AG2R La Mondiale, zur gleichen Zeit.

18. Warren Barguil, Frankreich, Arkea-Samsic, zur gleichen Zeit.

19. Greg Van Avermaet, Belgien, CCC, zur gleichen Zeit.

20. Julian Alaphilippe, Frankreich, Deceuninck-QuickStep, zur gleichen Zeit.

24. Mikel Landa, Spanien, Movistar, zur gleichen Zeit.

25. Geraint Thomas, Großbritannien, Ineos, zur gleichen Zeit.

27. Steven Kruijswijk, Niederlande, Jumbo-Visma, zur gleichen Zeit.

28. Egan Bernal, Kolumbien, Ineos, zur gleichen Zeit.

29. Thibaut Pinot, Frankreich, Groupama-FDJ, zur gleichen Zeit.

30. Emanuel Buchmann, Deutschland, Bora-Hansgrohe, zur gleichen Zeit.

32. Alejandro Valverde, Spanien, Movistar, zur gleichen Zeit.

Jakob Fuglsang, Dänemark, Astana, zog sich zurück.

1. Julian Alaphilippe, Frankreich, Deceuninck-QuickStep, 64:57:30 Uhr.

2. Geraint Thomas, Großbritannien, Ineos, 1:35 Uhr.

3. Steven Kruijswijk, Niederlande, Jumbo-Visma, 1:47.

4. Thibaut Pinot, Frankreich, Groupama-FDJ, 1:50 Uhr.

5. Egan Bernal, Kolumbien, Ineos, 2:02 Uhr.

6. Emanuel Buchmann, Deutschland, Bora-Hansgrohe, 2:14 Uhr.

7. Mikel Landa, Spanien, Movistar, 4:54 Uhr.

8. Alejandro Valverde, Spanien, Movistar, 5:00 Uhr.

9. Rigoberto Urán, Kolumbien, EF Education First, 5:33 Uhr.

10. Richie Porte, Australien, Trek-Segafredo, 6:30 Uhr.

11. Warren Barguil, Frankreich, Arkea-Samsic, 7:22 Uhr.

12. Nairo Quintana, Kolumbien, Movistar, 9:30 Uhr.

13. Dan Martin, Irland, VAE Team Emirates, 11:39 Uhr.

14. Roman Kreuziger, Tschechien, Maßdaten, 12:06 Uhr.

15. Guillaume Martin, Frankreich, Wanty-Gobert, 13:42 Uhr.

16. Fabio Aru, Italien, VAE Team Emirates, 14:15 Uhr.

17. David Gaudu, Frankreich, Groupama-FDJ, 15:33 Uhr.

18. Romain Bardet, Frankreich, AG2R La Mondiale, 27:33 Uhr.

19. Xandro Meurisse, Belgien, Wanty-Gobert, 28:25 Uhr.

20. George Bennett, Neuseeland, Jumbo-Visma, 30:33 Uhr.

Share.

Leave A Reply

Bitnami